Home

Über
Jürgen Zwilling


Jürgen Zwillings
Bücher

News

Kontakt

Impressum

AGB

Links

Autorenhomepage des
Re Di Roma-Verlages

  
  Warenkorb     

Jürgen Zwilling - Anthologie
Gedichte, Gedanken, ein Plädoyer für die Erhaltung der Natur und der Menschen


Jürgen Zwilling - AnthologieDer Mensch vergewaltigt die Erde. Er plündert unseren Planeten. Er treibt Raubbau mit der Natur. So die weitaus herrschende Meinung.

Unser Universum gibt es seit ca. 14 Milliarden Jahren, die Erde und unser Sonnensystem ca. 4,6 Milliarden Jahre, den Menschen ca. 2,8 Millionen Jahre. Die Zahlen sind sicherlich sehr relativ, aber allein die Spanne zwischen den Zahlen sagt aus, dass die Menschen erst viel später kamen. Wieso können diese dann etwas zerstören, was es vorher schon gab? Zerstören sie sich nur selbst, aber nicht die Natur?

ISBN: 978-3-96103-324-9
 210 Seiten
 Genre: Sach- und Fachbuch
 Verlag: Re Di Roma-Verlag
 Preis: 12.95 €
 Erscheinungsdatum: 12.2.18
Zurück